Die besten Netzwerklösungen für Haushalte, kleine und mittlere Unternehmen

 

Wie wählt man die richtige Netzwerklösung aus?

Durch die Wahl der richtigen Netzwerklösung kann ein stabiles und effizientes Netzwerk auf lange Sicht geschaffen werden. Finden Sie heraus, welche Modelle sowohl für Haushalte als auch für kleine und mittlere Unternehmen geeignet sind.

 

Aus diesem Text erfahren Sie:
·        Welche Lösungen die Reichweite von WLAN Netzwerken erhöhen können
·        Welche Lösung bei der Planung eines drahtlosen Netzwerks zu wählen ist
·        Welche Lösung für Sie die beste sein wird

 

1. Effizienter Router = effizientes Netzwerk. Ist das immer so?

Moderne Router bieten eine immer größere Bandbreite, die sowohl drahtlose als auch drahtgebundene Anschlüsse nutzen, so dass sie sich sowohl für Privathaushalte als auch für kleine Unternehmen eignen. Sie sind genug leistungsfähig, um ein Gebäude oder einen Bürobereich abzudecken und bieten so eine stabile Verbindung zu allen Endgeräten: Laptop, Fernseher, Drucker oder Smartphone.

Leider können insbesondere billigere Modelle von Routern oft nicht mit vielen Geräten umgehen, so dass die Stabilität des Betriebs spürbar verringert wird und es in kritischen Momenten zu einem Gerätereset oder zur Unterbrechung der Verbindung kommen kann. Manchmal kommt es auch vor, dass ein einzelnes Gerät nicht mehr in der Lage ist, den erforderlichen Bereich abzudecken. Falls sich das Gerät als nicht zuverlässig erweist, d.h. nicht erweiterbar ist oder die externen Antennen nicht durch stärkere ersetzt werden können, ist die einzelne Lösung, das Gerät zu ersetzen. Unter den derzeit auf dem Markt erhältlichen Modellen ist der

Netgear XR300-Router beachtenswert. Er verfügt über drei leistungsstarke externe Antennen, die nicht nur höhere Verbindungsgeschwindigkeiten, sondern auch weniger Störungen und eine größere Dual-Band-WiFi-Abdeckung bieten. Wichtig ist, dass mit der Beamforming-Technologie, die das Netzwerksignal zur aktiven Verbindung hin verstärkt, die Benutzer sich einer zuverlässigen und stabilen Netzwerkverbindung sicher sein können. Diejenigen, die eine herkömmliche kabelgebundene Verbindung bevorzugen, können von den 4 Gigabit-LAN-Ports profitieren, über die sie eine Verbindung zu einem PC oder anderen kabelgebundenen Geräten herstellen können. Nicht ohne Bedeutung ist auch der Dual Core Prozessor mit 1 GHz und die Anti-Buffer-Bloat Funktion, die zusammen den Netzwerkverkehr organisieren und priorisieren.

https://www.esus-it.de/product-ger-42379-Router-Mikrotik-RB4011iGS-5HacQ2HnD-IN.html

Der MikroTik RB4011iGS-5HacQ2HnD-IN zeichnet sich durch seine breite Konfigurationsmöglichkeiten aus. Er hat 4 externe Antennen und unterstützt die 2x2 MIMO-Technologie im 2,4GHz-Band sowie 4x4 MIMO im 5GHz-Band. Wenn Ihr Provider eine Glasfaserverbindung anbietet, können Sie ein SFP-Modul kaufen und das Glasfaserkabel an den Router mit 10 Ports mit einer maximalen Übertragungsrate von 10Gbp anschließen.

Die in Routern verwendeten Antennen sind in der Regel omnidirektionale Antennen, daher wird empfohlen, den Router nach Möglichkeit in der Mitte des Büros zu platzieren. Modelle von Herstellern wie Netgear oder Mikrotik zeichnen sich durch eine bessere Funkabdeckung dank der Antenne mit einer höheren Leistung aus, als die meisten Modelle von Internetanbietern. Zusätzliche Unterstützung für 802.11n, 802.11ac sowie bei den neusten Modellen 801.ax sorgt für eine bessere Datenübertragungsgeschwindigkeit innerhalb des Netzwerks. Die Unterstützung der MU-MIMO-Technologie ermöglicht den gleichzeitigen Anschluss mehrerer Geräte, so dass Verzögerungen im Netzwerk minimiert werden.

Wenn das Signal des Routers nicht zufriedenstellend ist, löst der WiFi-Verstärker das Problem teilweise. Das Gerät empfängt das drahtlose Signal vom Router und verteilt sein eigenes in dem Bereich, in dem das Signal vom Router nicht verfügbar war. Es kann jedoch ein Problem mit der Geschwindigkeit des Sendens des drahtlosen Signals an das Endgerät und damit Verzögerungen geben, die den Arbeitskomfort beeinträchtigen. Es sollte auch bedacht werden, dass je mehr WiFi-Verstärker im Gebäude oder im Büro platziert sind, desto mehr aktive Geräte innerhalb des Netzwerks auf den Router zugreifen und dieser umso mehr belastet wird.


2. Effizienz und Skalierbarkeit eines kleinen Netzwerks: Mesh

Eine der neueren, einfach zu konfigurierenden und zu verwaltenden Lösungen ist das Mesh System. Bei den in Mesh Systemen verwendeten Technologien wird immer nach einer optimalen Art der Datenübertragung für das Endgerät gesucht, so dass die Geräte immer innerhalb eines Netzes arbeiten und nicht wie im Falle eines Routers und Signalverstärker in mehreren verschiedenen. Ein Gerät dient als Router und die übrigen als Mesh-Punkte, die einen bestimmten Bereich abdecken. Der Vorteil der Lösung ist ihre Skalierbarkeit: Wenn Sie in Zukunft ein größeres Gebiet mit WiFi abdecken müssen, können Sie ein weiteres Gerät kaufen. Im Gegensatz zu Signalverstärkern verringert ein Mesh-System die Netzwerkleistung nicht. Dank der Möglichkeit, die Geräte an verschiedenen Orten zu platzieren, kann die Lösung auch über eine größere Fläche angewendet werden. Der Nachteil der Lösung ist ihr Preis und für anspruchsvollere Benutzer die eingeschränkten Konfigurationsmöglichkeiten.

Zu den führenden Lösungen, die dank ihrer Parameter und ihres minimalistischen Designs Aufmerksamkeit verdienen, gehören die Lösungen von Netgear und Mikrotik.

https://www.esus-it.de/product-ger-42587-Router-Netgear-SRK60B04-100EUS.html

Das hochleistungsfähige WiFi-System von Netgear für Unternehmen bietet eine einfache Trennung des Netzwerkverkehrs: dedizierte Netzwerke für Gäste, Mitarbeiter und Administratoren.  Viele Montagemöglichkeiten - Optimierung des Betriebs von WiFi-Netzwerken durch komfortable Platzierung des Geräts

https://www.esus-it.de/product-ger-42179-Router-Ubiquiti-AFi-HD.html

Ubiquiti AFi-HD Router
Das Gerät zeichnet sich durch sein Design aus. Dank der Unterstützung von MIMO 3x3 kann das Gerät in zwei Frequenzbändern angeschlossen werden: 2,4 (450Mbps) und 5 GHz (1300Mbps). Darüber hinaus ermöglicht das Band Steering einen reibungslosen und effektiven Wechsel zwischen den Frequenzen je nach Standort und Position.

 

3. Schalter (Switch) und Zugangspunkte - ein Traumduo?

Die am häufigsten verwendete Lösung sind Access Points, die an Schalter (Switches) angeschlossen sind. Diese Lösungen sind skalierbar und können angepasst werden. Im Falle eines Bürowechsels erlauben sie auch die Nutzung an einem neuen Standort und den Kauf zusätzlicher Access Points, um ein größeres Gebiet mit einem drahtlosen Signal abzudecken. Der Nachteil dieser Lösung ist die Notwendigkeit, Kabel zu verwenden, um die Access Points mit der Switch zu verbinden, allerdings bietet dies große Möglichkeiten, diese Geräte zu verwalten und sie nach Ihren Bedürfnissen zu konfigurieren. Durch die Verwendung von PoE in Switches wird die Anzahl der für die Verbindung von Access Points erforderlichen Kabel minimiert, da wir sie mit dem Kabel, das beide Geräte verbindet, mit Strom versorgen können.


Access Points unterscheiden sich hauptsächlich in der Stärke der Antennen, ihrer Anzahl (was die Reichweite des Geräts beeinflusst) und der maximalen Datenübertragungsgeschwindigkeit. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige der beliebtesten Ubiquitii Modelle vor, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind:

https://www.esus-it.de/product-ger-42155-Access-Point-Ubiquiti-UAP-nanoHD.html

UAP-nanoHD Access Point - der kleinste Access Point in der UniFi-Familie mit 160 mm Durchmesser, um 30% kleiner als der UAP AC PRO. Das Gerät ist mit dem Wave2 Standard ausgestattet und verwendet die 4x4 MiMo-Technologie. Der maximale Durchsatz des Modells beträgt bis zu 1733 Mbps im 5-GHz-Band, und die maximale Reichweite beträgt 122 Meter, was das Gerät perfekt für den Einsatz in hochleistungsfähigen drahtlosen Netzwerken macht. Der Access Point UAP-nanoHD wurde für den Einsatz in Innenbereichen konzipiert. Der Hersteller hat eine Kollektion von Skins vorbereitet, mit denen sich das Gerät perfekt in die Inneneinrichtung von Büros, Wohnungen oder Geschäftsräumen einfügt.

https://www.esus-it.de/product-ger-42142-Access-Point-Ubiquiti-UAP-AC-LITE.html

UAP-AC-LITE Access Point - ein um 25% kleineres Modell als die Standardversion des UniFi Access Point, das für die Optimierung der Funkkommunikationsleistung entwickelt wurde. Dank der 2x2 MIMO Technologie ermöglicht der UAP-AC-LITE die gleichzeitige Kommunikation auf zwei Frequenzen. Das Modell sammelt Informationen über Netzstörungen (Spektralanalyse), beschleunigt die Kommunikation (Band Steering) und minimiert Probleme durch Begrenzung der Zugriffszeit (Airtime Fairness).

https://www.esus-it.de/product-ger-42141-Access-Point-Ubiquiti-UAP-AC-LR.html

UAP-AC-LR Access Point - dank starker Antennen kann das Gerät Signale über einen Bereich von bis zu 183 Metern senden. Darüber hinaus stellt der UAP AC LR das Signal in zwei Frequenzen zur Verfügung: 2,4 GHz mit 3x3 MIMO und 5 GHz mit 2x2 MIMO. Dank dessen eignet es sich perfekt für größere Bereiche, in denen ein drahtloses Netzwerk benötigt wird, z.B. in Produktions- und Lagerhallen oder Konferenzräumen.

Switches können hauptsächlich in verwaltbare und nicht verwaltbare, mit PoE-Unterstützung, mit aktiver oder passiver Kühlung unterteilt werden. Die Kühlung ist eine Überlegung wert, da ein Schalter (Switch) mit aktiver Kühlung hörbare Geräusche erzeugen kann. Wenn Sie auch die Möglichkeit haben, ein Glasfaserkabel an Ihr Unternehmen anzuschließen, lohnt es sich, eine Switch mit SFP-Slot zu verwenden.  Im Folgenden präsentieren wir kurze Beschreibungen einiger der von unseren Kunden am häufigsten gewählten Schalter:

https://www.esus-it.de/product-ger-42167-Switch-Ubiquiti-US-8-60W.html

Die Ubiquiti us-8-60w Switch ermöglicht es Ihnen, 4 Geräte mit PoE zu betreiben, alle Ports unterstützen eine Geschwindigkeit von 1Gb. Der Schalter ist passiv gekühlt.

https://www.esus-it.de/product-ger-42159-Switch-Ubiquiti-US-16-150W.html

Die Ubiquti US-16-150W Switch verfügt über zwei SFP-Slots und 16 Rj45 Ports.

Je nach dem abzudeckenden Bereich kann die optimalste Lösung gewählt werden. Router geben uns oft nur begrenzte Möglichkeiten, die jedoch in einigen Fällen völlig ausreichend sind und aufgrund des Preises eine entscheidende Wahl darstellen. Mesh Systeme bieten uns normalerweise die Möglichkeit, einen größeren WiFi-Bereich abzudecken, ohne Kabel für die Übertragung zwischen aufeinanderfolgenden Punkten zu verwenden, aber der Umfang der Verwaltung einer solchen Lösung ist immer noch nicht so umfangreich wie die bei Verwendung eines Switches und Access Points. Die Lösung mit den größten Managementmöglichkeiten sind Access Points und Switches, aber ihre Nutzung erfordert eine kabelgebundene Verbindung zwischen den Geräten.

Suchen Sie nach einer Netzwerklösung für Ihr Zuhause oder Ihr Unternehmen? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen, die optimalste Lösung zu wählen. Schreiben Sie uns einfache eine E-Mail an verkauf@esus-it.de oder benutzen Sie unseren Live-Chat.

Zurück zu den ESUS IT Tutorials

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel